Bewölkt

2°C

Freigericht

Bewölkt

Feuchtigkeit: 86%

Wind: 12.87 km/h

  • 11 Dez 2018

    Rain And Snow 3°C 0°C

  • 12 Dez 2018

    Überwiegend bewölkt 0°C -1°C

Kuss unter’m Mistelzweig und Lagerfeuer-Romantik – zum Ausklang des Jahres 2013 lädt die „Dicke Tanne“ herzlich ein

Alle, die sich zünftig auf Silvester-Abend einstimmen möchten, lädt die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Freigericht/Somborn e.V. am 31.12.2013 an die „Dicke Tanne“ ein.

Los geht’s um 10:00 Uhr. Gefeiert wird bis zum Einbruch der Dunkelheit, denn auch die Waldtiere freuen sich auf einen geruhsamen Start ins neue Jahr.

Genuss pur für die Großen: Wie wäre es mit einem netten Plausch am knisternden Lagerfeuer oder einem „Beziehungsauffrischungskuss“ unter’m Mistelzweig? Spiel und Spaß für die Kleinen: Der urige Waldspielplatz mit großer Holzeisenbahn lädt zum ausgelassenen Herumtoben ein!

Für Gaumen und Kehle ist natürlich auch bestens gesorgt: Neben Gegrilltem werden belegte Brötchen, Schmalzbrote und echte Silvesterchen  angeboten – letztere exklusiv an der „Dicken Tanne“ und etwas für kleine und große Leckermäuler. Heiß- und Kaltgetränke mit und ohne Alkohol wird es ebenfalls reichlich geben. Außerdem werden die Gäste mit einem Elfentrunk, Elfenküssen und dem neu kreierten Waldgeheimnis im Silvester-Zelt verwöhnt.

Und vom Elfenstaub, der in die Kasse des Vereins kommt, können wir wieder einen Teil an die Gemeinde Freigericht spenden – zum Erhalt des Waldes.

Wanderwege wie der Spessartbogen führen von Somborn, Hof Trages, Rodenbach und Hasselroth aus direkt zum Vereinsgelände der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Ortsverband Freigericht e.V.

Resümierend blickt der Verein in 2013 zufrieden auf seinen 40. Geburtstag und das bundesweite Jubiläum „300 Jahre forstliche Nachhaltigkeit“ zurück und sagt allen Unterstützern und Liebhabern der „Dicken Tanne“ herzlichen Dank! Und auch im neuen Jahr wird sich der Verein wieder der Aufgabe stellen, Menschen für den Wald zu begeistern, denn der Mensch kann nicht ohne den Wald existieren, aber der Wald sehr wohl ohne ihn.

Dies Jahr, das nimmt nun seinen Hut. Es tat den meisten auch ganz gut. Das nächste lässt schon herzlich grüßen, wir legen es zu Euren Füßen. Einen guten Start wünscht die  Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Ortsverband Freigericht e.V.

 

wird geändert